Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Die Stadt Bad Königshofen i. Grabfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

 eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit für das Bürgerbüro

(Download)

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Tätigkeit im Pass- und Meldewesen sowie im Bereich der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Sachbearbeitung Feuerwehrwesen
  • Bearbeitung von Gewerbeangelegenheiten
  • Ausstellen von Fischereischeinen und Jugendfischereischeinen
  • Vorbereitung und Mitarbeit bei Wahlen

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung in den genannten Tätigkeiten wären wünschenswert
  • selbständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • ständige Bereitschaft zu Fortbildungsmaßnahmen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristete Anstellung
  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

 

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 01.11.2020 an die Stadt Bad Königshofen i. Gr., Marktplatz 2, 97631 Bad Königshofen oder per E-Mail an .

Für weitere Auskünfte steht Ihnen das Personalbüro, Tel.: 09761 409-110 oder 409-111 gerne zur Verfügung.

Wichtige Informationen zum Datenschutz finden Sie auf www.bad-koenigshofen.de (/Rathaus & Politik/Stellenangebote). Bewerbungen von Bewerber/innen (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden gerne entgegengenommen.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt werden können. Sie werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen sechs Monate nach Beendigung des Auswahlverfahrens vernichtet.

 


 

Die Stadt Bad Königshofen i. Grabfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Beschäftigte/n (m/w/d) in Vollzeit für den städtischen Bauhof

(Download)

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Neuanlage und Pflege städtischer Grünanlagen
  • Anspruchsvolle und nachhaltige Wechselbepflanzung von Beeten und Kästen
  • Friedhofspflege
  • Budgetverantwortung
  • Baumkontrolle, Baumpflege und Baumpflanzungen
  • Instandhaltung und Sanierung von Wegen und öffentlichen Flächen
  • Winterdienst, Rufbereitschaft, Wochenenddienst
  • Alle sonstigen im städtischen Bauhof anfallenden Arbeiten

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf, vorzugsweise Gärtner/in (m/w/d) oder Garten- und Landschaftsbauer/in (m/w/d)
  • Führerscheinklasse CE (ehem. Klasse 2)
  • Personalführungsqualitäten
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristete Anstellung
  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

 

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 01.11.2020 an die Stadt Bad Königshofen i. Gr., Marktplatz 2, 97631 Bad Königshofen oder per E-Mail an .

Für weitere Auskünfte steht Ihnen das Personalbüro, Tel.: 09761 409-110 oder 409-111 gerne zur Verfügung.

Wichtige Informationen zum Datenschutz finden Sie auf www.bad-koenigshofen.de (/Rathaus & Politik/Stellenangebote). Bewerbungen von Bewerber/innen (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden gerne entgegengenommen.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt werden können. Sie werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen sechs Monate nach Beendigung des Auswahlverfahrens vernichtet.

 


 

Die Stadt Bad Königshofen i. Grabfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

 eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit für die

Bau- und Liegenschaftsverwaltung

zunächst befristet auf 3 Jahre mit Aussicht auf Übernahme

(Download)

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Mitarbeit im Bereich der allgemeinen Bauverwaltung (Bauplanungs- und Bauordnungsrecht)
  • Bearbeitung und Prüfung der Bauanträge und Förderanträge sowie Beratung der Antragsteller
  • Zuarbeit im Bereich Beitragsrecht und Beitragsberechnungen nach dem Baugesetzbuch und dem Kommunalabgabenrecht
  • Mitarbeit bei allgemeinen Grundstücksauskünften und Grundstücksgeschäften für Zwecke der Stadt
  • Unterstützend wirkend bei Projektkoordination und -steuerung von Hochbaumaßnahmen

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d), Verwaltungsfachkraft (AL I, BL I) (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Wünschenswert mehrjährige Erfahrung in der Bauverwaltung und/oder Kenntnisse im öffentlichen Bau- und Vergaberecht, Vertragsrecht VOB/VOL auf Basis der HOAI
  • selbständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • ständige Bereitschaft zu Fortbildungsmaßnahmen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige, interessante, verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

 

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 01.11.2020 an die Stadt Bad Königshofen i. Gr., Marktplatz 2, 97631 Bad Königshofen oder per E-Mail an  .

Für weitere Auskünfte steht Ihnen das Personalbüro, Tel.: 09761 409-110 oder 409-111 gerne zur Verfügung.

Wichtige Informationen zum Datenschutz finden Sie auf www.bad-koenigshofen.de (/Rathaus & Politik/Stellenangebote). Bewerbungen von Bewerber/innen (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden gerne entgegengenommen.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt werden können. Sie werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen sechs Monate nach Beendigung des Auswahlverfahrens vernichtet.

 


 



Barrierefreiheit

Anschrift
Stadt Bad Königshofen i.Gr.
Marktplatz 2
97631 Bad Königshofen i. Grabfeld

Tel 09761/409-0
Fax 09761/409-50


Öffnungszeiten

vormittags

Mo-Fr     8.30 - 12.00 Uhr

nachmittags 

Mo-Die 14.00 - 16.00 Uhr

Do       14.00 - 17.30 Uhr